Ein Resümee 1999 - 2013

In vielen Jahren kommt viel zusammen. Das ist mit allem so, was wir Menschen uns entweder anschaffen oder auch anfertigen.
In 1996 fertigte Sascha-Kai Böhme (seinen Initialen nach kurz auch: ©skb bzw. ©SKB) seine ersten „Geschichtenkarten“, damals nur sporadisch und zum Jahreswechsel. Im Jahr darauf begann er, die Sache für sich selbst viel ernster zu nehmen und entwarf weiter eigene Geschichtenkarten als auch andere kreative Karten für den Gebrauch zu vielen verschiedenen Anlässen. Ein jährliches Highlight wurden bald seine Weihnachtskarten.

Zwei Hände, sind sie gesund, können davon eine ganze Menge erschaffen und so kam es in den ersten Jahren, rein bei den Weihnachtskarten, zu ca. 80 bis 100 an der Zahl. Helfer gab es keine. Doch dann wurden die kreativen Hände älter und schafften ab dem Jahr 2000 noch rund 70 Weihnachtskarten, die alle überwiegend für den privaten Gebrauch eingesetzt wurden.

Durch private Umstände, dauerhafte Ortswechsel und viele freundliche Einflüsse der Umwelt fand SKB immer wieder zu neuen Ideen und Gestaltungsvarianten. Stets verwendete er dabei mit Bedacht verschiedenartige Materialien und auch die thematischen Aussagen von Sprüchen, die er auf seine Karten aufbrachte, wurden spezieller.

Bis ins Jahr 2013 ist von allen Weihnachtskarten noch ein kleiner „Überzeugungsbestand“ vorhanden, also pro Jahr eine Karte, die ihre Existenz dokumentiert, s. Slideshow.

 

Die in der Slide-Show zu sehenden Karten sind zum Teil durch Lagerung und Transport stark abgenutzt oder stellen nur jene Exemplare dar, die vor Endfertigung als Vorläufer galten und letztlich nicht zur Verbreitung kamen.

Hier werden also keineswegs nur fertige Ergebnisse präsentiert, sondern jene, die ohne besonderes Aufheben noch erhalten blieben. (skb)

 

Meine Homepages

 

Genaue Uhrzeit
Jahreskalender

Es wird gebeten, stets die

Urheberrechtshinweise im

Impressum zu beachten.

Missbräuchlicher Umgang

mit Inhalten dieser Page führt unweigerlich zu

rechtlicherAhndung. (skb)

LINKs zu Freunden

  Engelbilder und mehr

Acryl v. Jutta Borree, NRW